ILA 2006 Berlin - Deutschland (20.-21.05.2006) / ILA 2006 Berlin - Germany (May 20 to 21, 2006)

 
  Besucher / Visitors (ILA 2006 - Berlin) :    Heute / Today : 1   Gestern / Yesterday : 2   Gesamt / Total : 554





Vom 20. - 21. Mai 2006 besuchte ich die ILA in Berlin. Am Samstag fuhren wir frühmorgens zum Flughafen,
wo uns auch schon die Reiseleiter von Aubora Vacation erwarteten. Check-In für Flug AB 8359 war im
Terminal 1a, danach war noch Zeit für einen Kaffee. Boarding startete um 07:15 bei Gate B40. Unser
Flugzeug war eine Boeing 737-86J. Der Start erfolgt um 08:00 auf Startbahn 34 Richtung Berlin. Nach
ca. 1 Stunde landeten wir in Berlin auf Landebahn 26R.

Vor dem Terminal wartete bereits ein Bus auf uns, der uns zuerst in unser Hotel und anschließend zur ILA
nach Schönefeld brachte. Leider steckten wir im Stau fest, sodaß wir am ersten Tag die Flugvorführungen des
A340-600 und A380 nur vom Bus aus sehen konnten. Gegen 11:30 trafen wir am ILA-Gelände ein.
Ca. 80.000 Besucher kam am Samstag zur ILA.

Mein erster Weg war natürlich zum A380 - ein sehr beeindruckendes Flugzeug, der A340-600 daneben war
nicht sehr viel kleiner. Danach kämpften wir uns zur Flightline direkt an die Startbahn durch, von da hatte
man einen sehr guten Blick auf die Flugvorführungen. Atemberaubend war noch die Vorführung der russischen
MIG29OVT. Leider fing es am Nachmittag zu regnen an, wodurch wir die Vorführung des Eurofighter nicht
sehen konnten. Gegen 18:30 verließen wir das Gelände wieder Richtung Hotel. Der Abend in Berlin
war anschließend zur freien Verfügung. Wir besuchten das Hard Rock Cafe, um meine T-Shirt Sammlung zu
erweitern.


Hier einige Bilder vom ersten Tag der ILA ...


Am nächsten Morgen fuhren wir nach dem Frühstück wieder zum ILA Gelände, leider war das Wetter wieder nicht
besonders. Dichte Wolken hingen über Berlin und manchmal regenet es auch. Nachdem wir das Gelände erreicht
hatten, gingen wir wieder zur Flightline - diesesmal war der Platz direkt beim Absperrzaun mit sehr schönem Blick
auf die Runway 07R/25L. Es zeigt sich kurz auch die Sonne, als die Red Bull DC-6B ihre Flugvorführung machte.
Danach ging es weiter mit der Me 262, einer niederländischen F16 bis schließlich die 3 Airbusse zur Runway
gezogen wurden. Am Sonntag waren noch mehr Besucher zur ILA gekommen - insgesamt 84.000! Kurz nach
12 Uhr hob der erste Airbus - ein A318-121 F-WWIA zur Flugshow ab, danach folgten der A340-642 F-WWCA,
schließlich der Star der ILA 2006 - der Airbus A380-841 F-WWDD abhob. Die Vorführungen waren atemberaubend.
Für den A318 gings nach der Show direkt nach Toulouse retour, der A340 und A380 folgten etwas später.
Ein weiteres Highlight war wieder die MIG 29 der russischen Armee. Da wir schon um ca. 15:30 das Gelände
Richtung Berlin verlassen mußten, war die Patrouille Suisse der Abschluß unseres ILA-Besuches.


Einige Bilder vom zweiten Tag der ILA ...



Nach kurzem Stopp im Hotel fuhren wir weiter zum Flughafen Tegel, wo unser Boarding für Flug AB 8752 um
18:55 bei Gate 002 begann. Unser Flugzeug war ein neuer Airbus A320-214 D-ABDE. Der Start erfolgt um
19:40 auf Startbahn 26L, die Landung um ca. 21:00 auf Landebahn 16 in Wien.


Hier noch der Link zu den Fotos, die ich auf dieser Reise machte

Wien Schwechat International - 20. Mai 2006 (mehr)
Air Berlin 8359 von Wien nach Berlin - 20. Mai 2006 (mehr)
Berlin Tegel International - 20. Mai 2006 (mehr)
Berlin Schönefeld / ILA 2006 - 20. Mai 2006 (mehr)
Berlin Schönefeld / ILA 2006 - 21. Mai 2006 (mehr)
Berlin Tegel International - 21. Mai 2006 (mehr)
Air Berlin 8752 von Berlin nach Wien - 21. Mai 2006 (mehr)