Kapstadt - Südafrika (28.05.-01.06.2004) / Capetown - South Africa (May 28 to June 1, 2004)

 
  Besucher / Visitors (Kapstadt / Capetown) :    Heute / Today : 1   Gestern / Yesterday : 1   Gesamt / Total : 1486

Ende Mai flog ich für 5 Tage nach Kapstadt in Südafrika - dies war auch mein erster Besuch auf den afrikanischen Kontinent.
Ich hatte den Flug Wien-Frankfurt-Johannesburg-Kapstadt und zurück über das Internet gebucht - der Preis lag bei ca.
600 Euro. Am Abend des 28 fuhr ich zum Flughafen. Boarding zu Flug LH 3537 nach Frankfurt war bei Gate C59. Der Start
erfolgte um 18:20 auf Startbahn 29. Das Flugzeug war eine Boeing 737-330 D-ABWH. Nach einer Flugzeit von etwa
1 Stunde landeten wir in Frankfurt auf Landebahn 07R. Die Zeit bis zum Boarding für Flug LH 572 nach Kapstadt via
Johannesburg verbrachte ich in der Senator Lounde im Terminal B. Diesesmal war eine Boeing 747-430(M) D-ABTE mein
Flugzeug. Gegen 23:00 erfolgte auf Runway 18 der Start zu unserem 10 Stundenflug nach Johannesburg. AM nächsten morgen
landeten wir bei wunderschönen Wetter auf Landebahn 21L. Der Aufenthalt in Johannesburg dauerte ca. 1 Stunde, danach
gings via Runway 21R weiter nach Kapstadt. Die Landung erfolgte um 12:20 Ortszeit auf Landebahn 19.


Einige Fotos vom Flug Lufthansa 572 nach Kapstadt ...


Mit dem Taxi fuhr ich dann zu meinem Hotel - dem Capetonian Hotel. Nach einer kurzen Pause, gings auch schon weiter
zum Hafen. Am Victoria Wharf war jede Menge los. Anschließend fuhr ich mit einem Taxi zum Tafelberg - leider war die
Seilbahn zum Gipfel des Berges nicht in Betrieb, da der Wind zu startk war. Abschluß des ersten Tages war ein kurzer
Spaziergang durch die Innenstadt von Kapstadt.


Hier ein paar Bilder aus Kapstadt ...


Am letzen Tag meines Aufenthaltes machte in noch einen Ausflug zum Kap der guten Hoffnungen. Am Morgen fuhren wir
mit einem kleinen Bus zunächst zu einem Fischmarkt, wo wir auch eine Bootsfahrt zu einem Felsen mit Robben fuhren.
Danach ging es weiter Richtung Kap. Der erste Stopp am Kap war beim Cape of good hope, dem süd-östlichsten Punkt, des
afrikanischen Kontinentes. Nach einem kurzen Aufenthalt fuhren wir schließlich zum Kap der guten Hoffnungen. Das
Wetter war sehr gut an diesem Tag - blauer Himmel und angenehme Temperaturen. Auf der Rückreise vom Kap hielten
wir noch in einem kleine Ort, indem am Strand zahlreiche Pingunie lebten. Lezter Halt auf unserem Ausflug war in einem
botanischen Garten kurz vor Kapstadt. Am frühen Abend erreichten wir wieder Kapstadt, am Abend machte ich im
Hafen noch einige Fotos von Kapstadt bei Nacht.


Bilder von der Rundreise zum Kap der guten Hoffnungen ...


Am 31. Mai fuhr ich dann gegen Mittag zum Flughafen, wo ich nach dem Check-In im Terminal noch einige Fotos der
Flugzeug am Vorfeld machen konnte. Boarding zu Flug LH 573 nach Frankfurt via Johannesburg war bei Gate A03.
Mit einer Boeing 747-430(M) D-ABTC gings gegen 16:00 via Runway 19 zunächst zum Zwischenstopp nach Johannesburg.
Die Landung nach ca. 2 Stunden Flugzeit war auf Landebahn 21L. Nach einer weiteren Stunde starteten wir auf Startbahn
21R Richtung Frankfurt. Am nächsten Morgen landeten wir in Frankfurt auf Landebahn 25R.


Der Rückflug LH 573 nach Frankfurt ...



Da mein Anschlußflug nach Wien erst am Nachmittag abflog, hatte ich noch geügend Zeit, auf der Besucherterasse am Terminal B
noch Fotos der startenden und landenten Flugzeug zu machen.


Kurzer Blick auf die Fotos von der Besucherterasse ...

Um 12:00 begann das Boarding zu Flug LH 3534 nach Wien bei Gate A26. Start war um 12:40 auf Startbahn 18, nach einer
Flugzeit von knapp 1 Stunde landeten wir in Wien auf Landebahn 34.



Abschließend noch eine Karte mit den jeweiligen Flugrouten.




Hier noch der Link zu den Fotos, die ich auf dieser Reise machte

Lufthansa 572 von Frankfurt nach Kapstadt - 28. Mai 2004 (mehr)
Johannesburg Jan Smuts International - 29. Mai 2004 (mehr)
Kapstadt D.F.Malan International - 29. Mai 2004 (mehr)
Kapstadt D.F.Malan International - 31. Mai 2004 (mehr)
Lufthansa 573 von Kapstadt nach Frankfurt - 31. Mai 2004 (mehr)
Frankfurt Rhein/Main International - 1. Juni 2004 (mehr)