Japan Airlines Boeing 747-400 auf Charterkurs in Wien / Japan Airlines Boeing 747-400 arriving as charter flight in Vienna

 
  Besucher / Visitors (Japan Airlines 747 Charterflug / Japan Airlines 747 charter flight) :    Heute / Today : 2   Gestern / Yesterday : 1   Gesamt / Total : 944




Am Samstag, den 2. August 2008, landete eine Boeing 747-446 (JA8079) am Flughafen Wien. Dies ist meines Wissens nach die erste Landung einer JAL
Maschine in Wien. Vor einiger Zeit gab es mal einen ANA-Linienflug von Tokio
über Wien nach Paris, aber das rote Leitwerk der Japaner sah man, außer bei
einem Staatsbesuch, selten bis gar nicht am Airport.

Am Samstag, den 2. August 2008, landete eine Boeing 747-446 (JA8079) am Flughafen Wien. Dies
ist meines Wissens nach die erste Landung einer JAL Maschine in Wien. Vor einiger Zeit gab es mal
einen ANA-Linienflug von Tokio über Wien nach Paris, aber das rote Leitwerk der Japaner sah man,
außer bei einem Staatsbesuch, selten bis gar nicht am Airport.

Die Ankunftszeit war aber alles andere als spotterfreundlich, um 20:52 landete die Maschine aus
Fukuoka - liegt im Süden Japans mit kanpp 1.3 Millionen Einwohnern - via Osaka/Kansai in Wien.
Glücklicherweise wurde dem JAL Charter das Gate A06 zugewiesen, so hatte man wenigstens vom
Parkhaus 3 eine brauchbare Sicht auf die 747. Leider immer mit irgendwelchen Lichtmasten im
Visier. Gegen 22:40 erfolgte der Pushback, wodurch man eine schöne Sicht auf die Maschine
hatte, der Start erfolgte dann auf Startbahn 29 Richtung Mailand/Malpensa.

Der Flug war Teil eines JAL Sommercharterprogramms nach Europa, wo von Mitte Juli bis Mitte
September zahlreiche Flüge angeboten werden. Leider wird Wien, zumindest voraussichtlich, nur
einmal angeflogen. Möglicherweise sieht man ja in Zukunft wieder einmal ein Flugzeug, mit dem
großen roten Punkt am Leitwerk in Wien. Der Ausflug zum Flughafen hat sich aber auf jedenfall
ausgezahlt, nebenbei konnte ich auch noch eine Boeing 747-400F der Emirates Skycargo
fotografieren, da sich der geplante Abflug verzögerte und so das Flugzeug noch am Vorfeld stand.


Hier die Bilder der Japan Airlines (JAL) Boeing 747-446 (JA8079)



Abschließend noch der gesamte Charterflugplan von Japan nach Europa im Sommer 2008

Kansai – Dubrovnik//Ljubljana – Kansai
22AUG – 30AUG

Narita – Ljubljana//Dubrovnik – Narita
29AUG – 06SEP

Narita – Dubrovnik//Ljubljana – Narita
05SEP – 13SEP

Narita – Ljubljana//Dubrovnik – Narita
12SEP – 20SEP

Hiroshima – Sendai – Bergen//Stockholm – Sendai – Hiroshima
01JUL – 09JUL

Kagoshima – Nagasaki – Stockholm//Bergen – Kagoshima – Nagasaki
08JUL – 16JUL

Fukuoka – Kansai – Bergen//Stockholm – Fukuoka
15JUL – 23JUL

Kansai: Tech landing

Kumamoto – Sapporo – Stockholm//Bergen – Sapporo – Kumamoto
21JUL – 29JUL

Narita – Budapest//Prague – Narita
23JUL – 31JUL

Narita – Prague//Budapest – Narita
30JUL – 07AUG

Fukuoka – Kansai – Vienna//Prague – Fukuoka
02AUG – 09AUG

Kansai: Tech landing

Narita – Budapest//Prague – Narita
06AUG – 14AUG

Kansai – Prague//Budapest – Kansai
08AUG – 16AUG

Narita – Prague//Budapest – Narita
13AUG – 21AUG

Sendai – Milan//Rome – Sendai
10JUL – 18JUL

Fukuoka – Sendai – Rome//Milan – Sendai – Fukuoka
27JUL – 04AUG

Fukuoka – Kansai – Milan – Fukuoka
20AUG – 28AUG

Sendai – Milan//Rome – Sendai
27AUG – 04SEP

Fukuoka – Sapporo – Rome//Milan – Sapporo – Fukuoka
03SEP – 11SEP