Notlandung einer British Airways Boeing 767-336(ER) (G-BNWM) in Wien / Emergency landing of an British Airways Boeing 767-336(ER) (G-BNWM) at Vienna

 
  Besucher / Visitors (British Airways 767-300 Notfall / British Airways 767-300 Emergency) :    Heute / Today : 2   Gestern / Yesterday : 1   Gesamt / Total : 1361






Während des Fluges BA 277 von London nach Hyderabad in Indien ereignete sich am 17. September nachmittags über tschechischen
Luftraum ein Triebwerksausfall an einer Boeing 767-336(ER) G-BNWM der British Airways. Die Crew entschloss sich daraufhin zur einer
Landung am Flughafen Wien Schwechat. Ich war gerade dabei alle meine Sachen wieder im Auto zu verstauen, als plötzlich zahlreiche
Feuerwehrfahrzeuge bei Landebahn 16 in Stellung gingen. Kurz darauf sah man schon die 767 im Anflug auf Runway 16. Ich dachte
zunächste wieder an einen medizinischen Notfall, wie sich jedoch später herausstellte gab es während des 9,5 Stunden Fluges nach
Hyderabad Probleme mit dem rechten Triebwerk. Die Maschine kam relativ schnell auf Landebahn 16 rein, wodurch sehr viel Rauch
beim Aufsetzen zu sehen war. Gefolgt von Feuerwehr kam die 767 schließlich zum Stillstand. Glücklicherweise wurde dabei niemand
verletzt. Das Flugzeug wurde zu einer Abstellposition gezogen.


Nachfolgend die Flugroute von Speedbird 277 von London nach Hyderabad und der Landung in Wien ...
(Quelle: http://www.flightradar24.com)




Die Maschine erschien kurzzeitig auf der Homepage des Flughafen Wien, wobei hier als Zielort noch Hyderabad angegeben war



Der Abflug nach Hyderabad wurde wieder aus dem Flugplan genommen und es sollte kurz nach Mitternacht eine Ersatz 767 aus London kommend
in Wien landen, um die gestrandeten Passagiere wieder abzuholen. Allerdings wurde diese wieder nach London retourgeflogen.


Nachfolgend noch die Flugroute des Fluges BA 277 von Wien nach London ...
(Quelle: http://www.flightradar24.com)




Die Nachfolgend Grafik zeigt beide Flüge - sowohl London - Wien (G.BNWM) als auch den Ersatzflug Wien - London (G-BNWY)
(Quelle: http://www.flightradar24.com)




Hier noch die Bilder der Landung von Speedbird 277 in Wien am 17.09.2011 um 19:05 auf Runway 16




Die betroffene Boeing 767-336(ER) wurde am 25. Juni 1991 an British Airways ausgeliefert und ist seither bei der britischen Airline
im Einsatz. Sie bietet 192 Passagieren Platz, davon 24 in der Business Class. Angetrieben wird sie von 3 Rolls Royce RB211-524H
Triebwerken, bei denen eines nun Probleme bereitete.

Glücklicherweise ist dieser Zwischenfall ohne größere Probleme abgelaufen. Es ist zwar immer schön, beim Spotten einige seltenere
Flugzeug vor die Linse zu bekommen, allerdings muß dies nicht zwangsläufig bei einem Notfall passieren ...